Buch- und Medientipps







Eine freundliche Empfehlung der Stadtbücherei


Stadtbücherei

Buchtipps

Ausleihbar ab Freitag, den 24.03.2017

"Selfies"von Jussi Adler Olsen. Thriller

In einem Park in Kopenhagen wird eine alte Frau ermordet aufgefunden. Fast zeitgleich begibt sich ein durchgedrehter Autofahrer auf die tödliche Jagd nach jungen Frauen. Es hat den Anschein, dass irgendwo da draußen weitere perfide Morde geplant werden. Gibt es einen Zusammenhang mit einem lange zurückliegenden und noch immer unaufgeklärten Verbrechen? Das Management des Polizeipräsidiums in Kopenhagen ist unzufrieden mit der Aufklärungsrate des Sonderdezernates Q unter der Leitung von Vizepolizeikommissar Carl Mørck. Ausgerechnet Mørcks Assistentin Rose soll nun das Ruder herumreißen – doch Rose ist in ihrem aktuellen Zustand weit davon entfernt, diesen Erwartungen gerecht zu werden. Sie wird von grauenhaften Erinnerungen aus ihrer Vergangenheit heimgesucht. Rose kämpft mit aller Macht dagegen an - und gegen das Dunkel, in dem sie zu ertrinken droht. Carl und sein restliches Team stehen vor der bislang größten Herausforderung, und dass Rose ihren eigenen Kampf kämpft, ist für alle schwer erträglich. Doch Scheitern ist keine Option – es muss ihnen einfach gelingen, diese schrecklichen Verbrechen in Kopenhagen zu stoppen.

Der siebte Fall für das Sonderdezernat Q.

"Nachts in meinem Haus" von Sabine Thiesler. Roman

Tom ist ein anerkannter Kunstmaler, dazu reich und glücklich verheiratet. Alles läuft perfekt für ihn. Bis eines Nachts in seinem Haus etwas Schreckliches passiert. Von einer Sekunde zur anderen ändert sich sein ganzes Leben. Unter Schock flieht er in ein toskanisches Bergdorf, taucht unter, wird aber zum Gejagten. Fassungslos muss er mit ansehen, dass er dabei ist, alles zu verlieren, was er besessen und was ihm jemals etwas bedeutet hat. Die toskanische Idylle entpuppt sich schnell als Hölle, denn er begreift, dass er niemandem mehr vertrauen kann. Auch sein bester Freund wird zum schlimmsten Feind, und Tom wird klar, dass er ihn mehr fürchten muss als die Polizei. Umgeben von Verrat und Intrige trifft er eine verhängnisvolle Entscheidung - der Sturz in den Abgrund ist nicht mehr aufzuhalten ...

"Stiefkind" von S. K. Tremayne. Psychothriller

Rachel hat es nach einer schlimmen Kindheit und Jugend endlich gut getroffen. Sie heiratet den attraktiven und reichen Anwalt David Kerthen und zieht in sein prächtiges Herrenhaus auf den Klippen von Cornwall - mit den besten Absichten, auch für seinen liebenswerten und hochintelligenten Sohn Jamie eine gute Mutter zu sein. Schon bald jedoch verändert sich Jamie auf schwer fassbare Weise. Er beginnt, seltsam präzise Zukunftsvisionen zu äußern, die ihm, so behauptet er, von seiner verstorbenen Mutter eingegeben werden. Rachel beginnt die Vergangenheit zu durchforsten und gerät dabei immer mehr in Panik, denn der 9-Jährige prophezeit ihren eigenen Tod am ersten Weihnachtstag. Ihr Mann David weigert sich standhaft, über Jamies Verhalten zu sprechen und distanziert sich von ihr. Schließlich überstürzen sich an Weihnachten die Ereignisse.

Eine freundliche Empfehlung der Stadtbücherei

Sie finden uns auch im Internet unter www.kandel.de

kontakt

Stadtbücherei
Hauptstraße 61, 76870 Kandel
Tel. 07275 / 919816 oder 919817, Fax: 07275 / 919810
Leiterin
Stellvertreterin

öffnungszeiten

Montags - 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Dienstags - 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Mittwochs - 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitags - 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Samstags - 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr