First Lego League - Johanna Baldauf, David Baldauf und Lars Wojnar im Semi-Finale

Als Stadtbürgermeister Michael Niedermeier von Johanna (9), David (12) und Lars (12) eingeladen wurde, ihr Projekt zur Teilnahme an der First Lego League vorzustellen, war der Stadtchef verwundert über solch einen Wettbewerb noch nie etwas gehört zu haben. Die "First Lego League ist eine tolle Sache Kinder und Jugendliche an Wissenschaft, Programmierung und Informatik etc. heranzuführen und sie dafür zu interessieren - und das weltweit. Es wird dabei nicht nur an Programmieren gedacht sondern es geht um mehr. Die Teams müssen eine Forschungsauftrag bearbeiten. Müssen an den Wettkämpfen auch Vorträge und Präsentationen halten, die nicht unerheblich in die Bewertung und Punktevergabe mit einfließen. Natürlich ist der Höhepunkt, den eigenen entwickelten und programmierten Roboter am Spieltisch arbeiten/fahren zu lassen, wo dieser Aufgaben lösen muss", so der Stadtbürgermeister.

Das Team aus Kandel nennt sich "The three Roboteers". Die drei haben sich im Regionalentscheid den 3. Platz gegen 20 Teams erkämpft. Sie sind damit im Semi-Finale Südwest in Mannheim am 02. Februar 2020 an der Hoschule Mannheim . Hier treten insgesamt 19 Teams an, um in das Finale für Zentral-Europa zu kommen (1.-3. Platz ziehen ein).

Unser Kandel-Team ist mit das jüngste. Auch auf dem Regionalwettbewerb haben sie sich gegen 16-Jährige durchgesetzt. Dazu kommt, dass viele Teams entweder Schulprojekte sind (und die Teams damit größer) oder von Firmen gesponsort wurden/werden. Das wird nun auch im Semi-Finale Südwest der Fall sein. Der Einzugsbereich ist hier von Hessen, Rheinhessen, über die Pfalz, Baden (bis Offenburg etc.). Die Kandeler sind da als Familien/Freunde-Team die Underdogs, denen aber durchaus eine Chance zugerechnet werden kann, was der 3. Platz im Regionalentscheid deutlich macht.

Stadtbürgermeister Michael Niedermeier hat die drei im Regionalentscheid beim Wettkampf besucht und unterstützt. "Ich wünsche Euch viel Erfolg im Semi-Finale", so Niedermeier.
Unter https://3roboteers.jimdofree.com/ gibt es weitere Infos über das Team und zur First Lego League.

  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}