03.03.2020: Unternehmertour - Stadtbürgermeister Michael Niedermeier besucht „Hörgeräte iffland.hören.“

Im Rahmen der Unternehmertour besuchten Stadtbürgermeister Michael Niedermeier und Citymanagerin Jennifer Tschirner Geschäftsführerin Regina Konrad von iffland.hören. Regina Konrad berichtete u.a. von ihrem 30jährigen Bestehen und kündigt ein Fest im kommenden Herbst an. Das Familienunternehmen Iffland führt ein Sozialprojekt im Togo durch, welches Frau Konrad federführend leitet. Iffland errichtete dort in einem Krankenhaus eine kleine Station zur Messung des Hörvermögens und umfassenden Anpassung von Hörgeräten. Das Unternehmen setzt bei der Hilfe auf Nachhaltigkeit und bildet Togoer vor Ort aus. Dieser soziale Einsatz macht Iffland nicht nur im Togo. Iffland.hören. setzt sich nämlich für Kandeler Vereine ein. „Iffland.hören. ist ein weiteres leuchtendes Beispiel für ein Unternehmen mit hoher Qualität in unserer Stadt. Wir bedanken uns für das jahrzehntelange Engagement und die Unterstützung der Vereine, die oft ohne Zutun von außen nicht in gewohnter Weise agieren könnten“, so Stadtbürgermeister Michael Niedermeier.

  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}