13.04.2022: Kandel tanzt

Kandel tanzt! Tanzschule Buttweiler kommt nach Kandel!

Tanzschule Buttweiler bietet ab dem 29.04.22 im Kultursaal der Stadthalle in Kooperation mit der Volkshochschule Kandel e.V. freitags verschiedene Tanzkurse an.
 
„Ich finde es wundervoll, dass in der Stadthalle in Kandel wieder getanzt wird. Ich erinnere mich an meine Jugend in den 80er Jahren, da besuchte ich gerne Tanzkurse meiner Tante und meines Onkels in der Stadthalle, es gab viele Abschlussbälle, eine schöne Zeit. Damals hielt ich als Jugendlicher für meinen Onkel meine allererste Tanzstunde in Kandel. Später erwarb ich die Tanzsport-Trainerlizenz und unterrichtete neben meinem eigenen Training und dem Jurastudium Kurse und Formationen“, so Christoph Buttweiler, der die Kandler Kurse ins Leben rief.
 


Die Kandler Kurse leitet die Top-Tanzlehrerin Alice-Marlen Schlögl. Sie ist seit 30 Jahren im Tanzgeschäft, ist ausgebildete Tanzsporttrainerin, Verbandstrainerin und internationale Wertungsrichterin. „Ich liebe einfach tanzen“, so Alice-Marlen Schlögl, die selbst top Turniertänzerin war, in der Weltspitze tanzte (u.a. 1. Platz Weltrangliste Latein) und heute neben Tanzsportvereinen auch in Tanzschulen in Heidelberg und Umgebung unterrichtet.
 



Folgendes Angebot startet zunächst von April bis Juli:

Moderner Jugendkurs 140 € / Person  
Gesellschaftstänze wie Walzer, Discofox, Cha-Cha-Cha, auch Singletänze, coole Musik; Tanzunterricht als Erlebnis mit Alice; als Einzelperson buchbar.
Salsa/Discofox Special 190 € / Paar
Salsa und Discofox Intensivkurs; für Anfänger geeignet
Paare Anfänger und Auffrischungskurs 210 € / Paar
Gesellschaftstänze wie Standard, Latein, Discofox, usw.
 
Ein Tanzabend zum Abschluss sowie eine Fortsetzung nach den Sommerferien sind geplant. „Wenn die Kurse angenommen werden, könnte auch ein erweitertes Angebot entstehen“, so Christoph Buttweiler.
 
„Ich freue mich, dass die Tanzschule Buttweiler Kandel für ein Revival ausgesucht hat. Besonders die Kooperation mit der VHS Kandel sei an dieser Stelle positiv erwähnt“, so Stadtbürgermeister Michael Niedermeier, der Tanzschule und VHS ganz viel Erfolg wünscht.
 
Hintergrund
Karl Buttweiler eröffnete im Jahr 1876 in Germersheim die Tanzschule Buttweiler. Mitte der 50er Jahre übernahm dessen Sohn Toni Buttweiler die Tanzschule und führte sie mit seiner Frau Mimi weiter. Erst als Mimi Buttweiler 2021 verstarb, endete die Ära der Tanzschule mit ihrer mehr als 140 Jahre alten Geschichte. Der Neffe Christoph Buttweiler führt nun mit seinem Kursangebot die Familientradition begabter Tänzerinnen und Tänzer weiter.
 
Anmeldung über VHS Kandel
Telefon: 07275/95273
Mail: