Jetzt schlägt’s 13!

Gute Nachrichten für alle Lesesommer-Fans: auch in diesem Jahr wird es die große landesweite Ferienaktion in der Stadtbücherei Kandel geben – wenn auch in etwas abgewandelter Form. Bereits zum dreizehnten Mal findet die größte Leseförderaktion des Landes Rheinland-Pfalz in der Zeit vom 22. Juni bis zum 22. August in zahlreichen Bibliotheken statt. Der Unglückszahl zum Trotz sind auch in Kandel wieder alle Leseratten im Alter von 6 – 16 Jahren eingeladen, während der Sommerferien mindestens 3 Bücher zu lesen und dabei tolle Preise zu gewinnen.

Wegen der „Corona-Krise“ müssen wir alle aufeinander Rücksicht nehmen. Um Kontakte möglichst gering zu halten und so Infektionen zu vermeiden, können wir den Lesesommer nur in vereinfachter Form und zu geänderten Bedingungen anbieten:

Anmeldungen sollten möglichst per Mail oder schriftlich erfolgen. Die Anmeldekarten können online heruntergeladen werden, sind aber auch in der Bücherei erhältlich.

Um die Anzahl der Besuche möglichst gering zu halten, öffnen wir den gesamten Bestand für den Lesesommer. Es dürfen wie gehabt 2 neue Lesesommer-Bücher für 2 Wochen entliehen werden. Zusätzlich dürfen weitere Kinderbücher zu den üblichen Ausleihkonditionen bewertet werden.

Statt eines Interviews muss zuhause der Fragebogen „Buchcheck“ ausgefüllt und gemeinsam mit der Bewertungskarte abgegeben bzw. per Mail zugeschickt werden. Alternativ steht wieder – wie bereits in den Vorjahren - der Online-Buchtipp auf der Website des Lesesommers zur Verfügung.

In diesem Jahr wird es leider keine große Lesesommer-Abschlussfeier geben. Die Preise werden in der Stadtbücherei mit Stadtbürgermeister Michael Niedermeier verlost und die Gewinner dann schriftlich benachrichtigt. Die Urkunden werden nach dem Lesesommer in der Bücherei ausgegeben. Jede Bewertungskarte wandert außerdem in die große landesweite Lostrommel, wo wieder tolle Preise, wie z. B. ein Aufenthalt im Europa-Park oder eine Spielkonsole auf glückliche Gewinner warten.

Liebe Lesesommer-Fans freut euch wieder auf spannende Bücher und schickt in Zeiten von eingeschränkten Urlaubszielen eure Fantasie auf Reisen. Meldet euch also rechtzeitig ab Mitte Juni an.

Weitere Informationen unter www.lesesommer.de